Anzeige 
Seite 15 von 19 ErsteErste ... 5678910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 285

Thema: Hast 1934

  1. #211
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    4.453
    Daumen erhalten
    139
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aich sehr schick Meiner bleibt komplett holzig. Wollte ihn erst mit Papier bespannen habe mich dann aber doch für Vlies entschieden nach einigen Kommentaren hier im Forum
    So... Jetzt aber zurück zur Hast
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  2. #212
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wolfgang hat mir auch den Kopf gewaschen, daß ich mit Folie gebügelt habe.
    Recht hat er.
    Na dann, bleiben wir bei der Hast

    Viele Grüße Leo
    Like it!

  3. #213
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen.
    Die Flügelhälften sind komplett beplankt.
    Als die von unten beplankt wurden, hatte ich leichtes Verzug. Also noch mal auf der Helling gespannt, etwas feucht gemacht und mit dem Föhn behandelt. Das bleibt jetzt bis Morgen so gespannt.
    Die Flügelhälften sind sehr steif geworden.

    Viele Grüße Leo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0252.jpg 
Hits:	7 
Größe:	340,4 KB 
ID:	2151400   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0253.jpg 
Hits:	4 
Größe:	334,4 KB 
ID:	2151401   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0251.jpg 
Hits:	5 
Größe:	345,8 KB 
ID:	2151402  
    Like it!

  4. #214
    User
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Ostallgäu
    Beiträge
    1.177
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Leszek 63 Beitrag anzeigen
    Als die von unten beplankt wurden, hatte ich leichtes Verzug. Also noch mal auf der Helling gespannt, etwas feucht gemacht und mit dem Föhn behandelt.
    Viele Grüße Leo
    Hallo zusammen,

    aus diesem Grunde beplanke ich zuerst unten. Dabei sind leichte Verzüge möglich, aber nicht schlimm; der Torsionskasten ist ja noch offen.

    Zuletzt wird oben beplankt, im aufgespannten Zustand.

    So wird der Flügel von Anfang an gerade.

    Gruß
    Klaus.
    Like it!

  5. #215
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Klaus!
    Voll richtig. Ich habe mir auch überlegt, erstmal von unten zu beplanken.
    Es ist aber das erste mal , das ich mit Sperrholz beplanke. Die Flügelhälften waren vor dem beplanken recht weich. Ich war mir nicht sicher, ob es mit der Beplankung erst von unten ohne großen Verzug klappt. Die Vorzüge der Helling, könnte ich in dem Moment nicht nutzen.
    Nachhinein, würde ich das so machen wie Du schreibst.
    Wie auch immer, so wie es aussieht, klappt es. Man lernt immer noch. Danke

    Viele Grüße Leo
    Like it!

  6. #216
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Morgen.
    Mit Beplanken bin ich fertig.
    Alles zusammen gesteckt. Scheint zu passen.
    Jetzt wandert der Flügel bis zu Bespannung zurück auf die Helling. Es wird paar Tage dauern, bis ich mit Bespannen anfangen kann.
    Ich melde mich.

    Viele Grüße Leo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0254.jpg 
Hits:	6 
Größe:	347,2 KB 
ID:	2152537   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0255.jpg 
Hits:	6 
Größe:	344,0 KB 
ID:	2152538   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0256.jpg 
Hits:	4 
Größe:	337,6 KB 
ID:	2152539   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0257.jpg 
Hits:	6 
Größe:	341,8 KB 
ID:	2152540  
    Like it!

  7. #217
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.845
    Daumen erhalten
    268
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Einfach herrlich der Anblick. Manchmal ist es schade wenn die filigranen Kunstwerke unter einer Bespannung verschwinden. Da du aber wahrscheinlich mit Vlies bespannen wirst bleibt die Optik weitgehend erhalten. Ich schätze es immer hoch ein wenn jemand diese schönen Modelle wieder aufleben lässt und dann noch in dieser hervorragenden Ausführung. Gratulation.

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  8. #218
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen dank Heinz
    Ja, ich werde mit Vlies bespannen. Ich hoffe, es klappt. Das wird das erste mal bei mir. Mit Folie habe ich keine Probleme. Vlies ist aber doch was anderes....

    Viele Grüße Leo
    Like it!

  9. #219
    User Avatar von hastf1b
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    4.845
    Daumen erhalten
    268
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Keine Bange das Vlies lässt sich leichter verarbeiten als du denkst. Entweder mit Porenfüller und Verdünnung aufbringen oder mit Kontaktkleber. Wie immer mit einem Reststück erst testen. Sehr wichtig ist das Bügeleisen nicht zu heiß zu machen dadurch entstehen Löcher im Vlies die dann mit viel Lack wieder geschlossen werden müssen. Hier findest du einige Tipps: http://www.rc-network.de/forum/showt...liesbespannung

    Heinz
    F1B ist OK
    Suche einen Baukasten vom Wakefield Modell TILKA.
    Like it!

  10. #220
    User Avatar von WIESEL
    Registriert seit
    19.12.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.663
    Daumen erhalten
    71
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Großes Lob für Deine Baukunst und für Deinen Baubericht von mir!

    Peter Gernert AMD Mitglied
    Like it!

  11. #221
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter.
    Vielen Dank.
    Was mir sehr hilft, sind die Tipps die ich von Wolfgang und Euch bekomme. Bin sehr dankbar dafür .

    Viele Grüße Leo
    Like it!

  12. #222
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    4.453
    Daumen erhalten
    139
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Meine Fresse ist das schön! Echt jetzt
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  13. #223
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Chris.
    Es freut mich sehr. Das Lob gehört aber dem Konstruktor. Ich baue nur nach den schönen Vogel.
    Ich übe jetzt erst etwas mit Vlies, so daß auch am Ende nichts schief geht.

    Viele Grüße Leo
    Like it!

  14. #224
    User
    Registriert seit
    08.11.2016
    Ort
    Königswinter/Oberpleis
    Beiträge
    295
    Daumen erhalten
    51
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Guten Abend!
    Die ersten Versuche mit dem Vlies habe ich hinter mir.
    Optimal bestimmt nicht. Vlies und der Rumpf mit dem ich versucht habe, sind schon etwas älter, nicht gerade sauber, aber für die Versuche hat es ausgereicht.
    Vlies hat ähnliche Struktur wie Vlies das Wolfgang Ardelt verwendet, ist aber etwas dicker. Hat mir mal meine Frau in einem Stoffladen gekauft.
    Geklebt wurde mit Weißleim. Den habe ich Heute Vormittag aufgetragen.
    Was soll ich sagen, bin etwas überrascht. Schlimmer als mit der Folie ist es nicht.
    Bis auf 140° auf meinem Bügeleisen( keine Ahnung, ob es wirklich stimmt, solchen Thermometer habe ich leider nicht), bleibt das Kleber klar, klebt aber schon sehr gut. Ich wollte aber testen , wo die Grenze ist. Ab 160° wird das Kleber braun. Das sieht man auf den Bildern.
    Gestrafft habe ich mit Heißluftpistole. Es erfordert bestimmt etwas Übung.
    Die Überlappung habe ich auch probiert. Die werde ich auf dem Rumpf brauchen. Etwas Leim aufgetragen, weil es nur Test war, mit Föhn getrocknet und aufgeklebt. Tja, klappt sehr gut.
    Jetzt muss ich natürlich noch mal mit dem Vlies testen , das ich verwenden werde.
    Das war jetzt nur ein kleines Test, weil ich neugierig wurde.

    Viele Grüße Leo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0258.jpg 
Hits:	4 
Größe:	343,4 KB 
ID:	2152912   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hast0259.jpg 
Hits:	6 
Größe:	338,7 KB 
ID:	2152913  
    Like it!

  15. #225
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    4.453
    Daumen erhalten
    139
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ui. Sorry aber wenn ich das so sage aber: Bist Du Dir bei der Wahl des Vlieses sicher?
    Schau mal bei Aeroplan zB nach Bespannvlies. Das hat ein komplett andere Struktur und ich würde auch wetten dass das wesentlich leichter ist als das Vlies welches Du verwendest.

    Ich bin gerade dabei meine Bird of Time mit dem Zeug zu bespannen deshalb frag ich da so blöde. Das Vlies welches ich bei Aeroplan bestellt habe erinnert von der Struktur eher an Papier / Folie.
    Gibts auch woanders. Ist halt nur meine Bezugsquelle.
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Wie hast du es mit dem Du (Rechtschreibreform)
    Von juwe im Forum Café Klatsch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 21:25
  2. HAMMERTEIL; MEGARIESIG; HASTE NICH GESEHEN!
    Von Wolfgang Olm im Forum Café Klatsch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 11:37
  3. Hast du'n Gasherd?
    Von X-Wing im Forum Café Klatsch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2003, 20:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •